Freitag, 5. Oktober 2012

Michael Oehme: Time to say goodbye, Schumi


Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher beendet seine sportliche Karriere am Saisonende. Diese Entscheidung gab der 43-jährige Mercedes-Pilot gestern, im Rahmen einer Pressekonferenz in Suzuka, bekannt. 

 

Von 1991 bis 2006 gewann Michael Schumacher sieben Weltmeistertitel, stand 91 Mal ganz oben auf dem Podest und drehte über 5111 Runden in Führung. 

Mercedes hatte vergangene Woche bekannt gegeben, dass Schuhmachers auslaufender Vertrag nicht verlängert wird. Gesteckte Ziele seien nicht erreicht worden.
Lewis Hamilton wird in der nächsten Saison für das Werksteam von Mercedes Benz fahren.

Nichtsdestotrotz ist Schumacher stolz auf das, was er in all den Jahren erreicht hat.
„Ich war mir schon während der letzten Monate nicht mehr sicher, ob ich die nötige Motivation und Energie für ein oder zwei weitere Jahre noch aufbringen kann; und es ist nicht mein Stil etwas zu tun, wovon ich nicht 100% überzeugt bin.“.
Michael Schuhmacher wird am 25.November sein letztes Formel-1-Rennen in Sao Paulo bestreiten.

By VL/ Michael Oehme

Keine Kommentare:

Kommentar posten